Alle haben's geschafft!

 
 
Nachdem sich alle vom Müllsammeln wieder gestärkt hatten, wurde den Kindern erstmalig angeboten das Tennisportabzeichen zu erwerben. Hierbei müssen bei sechs Prüfungsaufgaben so viele Punkte wie möglich gesammelt werden.
Und was soll man sagen, tatsächlich erreichte jeder die Mindestpunktzahl, die für eine Urkunde nötig war. Herzlichen Glückwunsch an alle.
Als Dank für den gesamten Tag, durften sich die Kids noch über Überraschungen in Form eines T-Shirts, eines McDonalds-Gutscheins sowie einem Freieintritt zu den Swiss Indoors, freuen.

 

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer!